Amerika hat es gesehen

ESPN war da, die Satellitenübertragung war aufgebaut, die Fans strömten ins Stadion und das Wetter spielte auch (halbwegs) mit.

Und selbst die Footballmannschaft der University of Virginia hatte einen guten Tag erwischt und spielte die North Carolina Tarheels mit 23-0 ziemlich an die Wand.

Die Schüssel steht - und ganz Amerika kann zugucken!Nationales Fernsehen lässt die Amis regelrecht durchdrehen. Im Vergleich zu einem normalen Spiel wurden mindestens zehn Mal soviele T-Shirts in Publikum geschossen, die Auszeiten dauerten mindestens zehn Mal so lang, wie bei einem normalen Spiel (da muss ja auch ein ganzer Werbeblock rein passen) und zehn Mal mehr Studenten hatten sich komplett mit orangener und blauer Farbe bemalt, um in einem Zwischenschnitt landesweit ins Fernsehen zu kommen. Schon den ganzen Tag merkte man eine eigenartige Anspannung, ich fragte mich die ganze Zeit, ob das wegen des Spiels oder wegen der Live-Übertragung war – im Endeffekt bin ich schlauer als zuvor; es war definitiv die TV-Ausstrahlung, die die Amis so begeistert hat. Selbst die schwebende Kamera, die an vier Stahlseilen über dem Spielfeld manövriert wird hatte ESPN mitgebracht…

Ich hab leider nicht so viele Bilder gemacht, wie ich erwartet hätte. Dafür aber ein Video vom Einmarsch der „Gladiatoren“. Vor dem eigentlichen Einlaufen prügeln dich die Maskottchen virtuell; man kann sich ja vorstellen, wer im Endeffekt gewinnt. Die Amerikaner finden so eine Show super und buhen und jubeln, je nachdem, wer gerade wem eine verpasst hat. Martin und ich wundern uns meist nur, wer soviel Zeit hat, so sinnlose Videos zu machen – man sieht aber zumindest, wohin die ganzen Millionen gehen, die jährlich an der University of Virginia für das Football-Programm ausgegeben werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: