Geld in den Staaten

Eine Kreditkarte wird in Deutschland fast nie benötigt, EC-Karten reichen meist auch, jetzt mal abgesehen von WM-Karten und „Ryan Air“-Flügen.

Für die Staaten sollte man eine solche Karte aber haben. Entweder als eigene Karte, die über das eigene Konto läuft, oder aber, wie in meinem Fall, als Drittkarte meiner Eltern (auf meinen Namen).

Schon beim Mietwagen braucht man eine Kreditkarte, um eben diesen zu reservieren, auch wenn man später bar zahlt.In Hotels/Motels wird eine Kreditkarte auch gern gesehen, denn oft werden die kleinen Plastikkärtchen als Sicherheit benutzt, falls man ein Zimmer bucht und dann doch nicht auftaucht.

Man sollte sich aber nicht nur auf die Kreditkarte verlassen, auch Traveller-Schecks können eine gute Wahl sein. Aber nicht zu Große (50 $ maximal), sonst können kleine Läden und Tankstellen die Schecks nicht wechseln. Falls man nur einen Scheck hat, aber Bargeld braucht, kein Problem. Einfach in einen Laden maschieren, eine Cola für 50 cent kaufen, mit dem Scheck bezahlen und Bargeld zurück bekommen. Dann hat man 49,50 $ bar und eine Cola. Was bei uns sicherlich nicht gern gesehen wäre, ist in den USA ziemlich normal.

Eine weitere Möglichkeit ist aber auch in den Staaten die EC-Karte. Denn z. B. die Deutsche Bank hat mit der Bank of America eine Partnerschaft eingegangen und so ist es nun möglich, an allen ATM (Geldautomaten) Geld mit der EC-Karte abzuheben. Man sollte sich aber vorher informieren, ob die eigene Bank auch solche Partnerschaften hat.

Warum ich gerade jetzt auf die Idee komme, das alles zu schreiben? Weil ich heute meine Kreditkarte bekommen habe und mir darüber einen Keks freue!

EDIT (19.07.): Hab gestern auch meine Deutsche Bank Karte beantragt. Denn weder die Sparkasse, noch die Volksbank haben Kooperationspartner in den Staaten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: